Seminar 'Liebe, Sex & Beziehungen' – 
Ein Seminar für Männer

Allen Männern dieser Welt, so unterschiedlich sie auch sein mögen, ist eines gemeinsam. Wir alle fühlen uns zum Weiblichen hingezogen. Sei es wegen sexueller Intimität, emotionaler Nähe, um Liebe und Wärme zu finden, eine Beziehung zu beginnen oder eine Familie zu gründen. Die Gründe sind vielerlei, aber wir spüren die Anziehung ein Leben lang.

Das Weibliche erscheint immer verlockend, und oftmals ist es wunderschön, aufregend und intensiv. Aber dann ist es auch wieder verwirrend, schmerzhaft, überwältigend und so gar nicht einfach. Die Begegnung und Beziehung mit Frauen und dem Weiblichen kann f¸ür uns Männer zutiefst nährend und bereichernd sein, wenn wir uns als Männer selbst in unserem Wesen kennen, und um unsere männliche aber auch weibliche Seite Bescheid wissen. Versuchen wir aber Liebe, Anerkennung und Erfüllung von Frauen zu bekommen, werden Liebesbeziehungen kompliziert, verwirrend und schmerzhaft.

In diesem Wochenende haben wir die Möglichkeit uns selbst kennen zu lernen. Die Qualitäten, Stärken und Schwächen unserer männlichen Seite, wie auch die Sehnsüchte, Schatten und Bedürfnisse unseres weiblichen Anteils.

Seminarinhalt

In diesem Seminar werden wir:

  • Die Dynamik von Beziehungen mit Frauen als echten Spiegel meiner inneren Welt verstehen
  • Die Polarität von Männlich & Weiblich als bereichernden Impuls für Beziehungen, Sexualität und das gesamte Leben erfahren
  • Einfache und praktische Übungen für jede Paarbeziehung für mehr Klarheit, Liebe und Tiefe erlernen
  • Die grundlegenden Übungen für eine bewusst gelebte männliche Sexualität erlernen
  • Eine heilsame Erfahrung im Kreise von offenen Männern, mit Sharings, Atemübungen, Meditationen und Gruppenübungen

 

Mit diesen praktischen Erfahrungen kannst du den nächsten Schritt vom Geschlechterkampf zum göttlichen Tanz der Polaritäten in deinem Leben begehen.